Da wir vor 20 Jahren unsere Kassenzulassung zurück gegeben haben, zahlen Klienten unserer Praxis die Honorare  für die  Leistungen, die Sie bei uns in Anspruch nehmen, persönlich.  

Es ist  möglich,  bestimmte physikalische Behandlungen bei Luis Rogers auf Privatrezept zu bekommen ( Massage, Lymphdrainage) und die Rechnung bei Ihrer Privatversicherung ein zu reichnen. Matrixbehandlungen, Manuelle Therapie, Faszienarbeit, Taping, Medical Floosing usw. werden von den Versicherungen nicht übernommen. Sie finden die Preise für diese Behandlungen unten, ebenso die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte informieren Sie sich auch über unsere Stornierungsbedingungen (auf dieser Seite siehe weiter unten).

 

Bitte die Honorarnoten für Jeff auf ein anderes Konto  überweisen (s.u.) als die Gebühren für Gilas Seminare oder Einzelgespräche (s.u.)

 

KONTOINHABER: Jeff Rogers

                             IBAN: DE93 70169383 0100 9084 28 Raiffa Gmund  

                             BIC: GENODEF1GMU

 

Die Honorierung der Einzelarbeit bei Gila und die Überweisung der Seminargebühren erfolgen bitte auf Kontonummer:

                                   KONTOINHABER G. Rogers

                                   IBAN: DE98 7016 9383 0000 9927 12

                                   BIC:    GENODEF1GMU

 

Bitte immer den Verwendungszweck angeben. Vielen Dank!

 
   

Psychologische Einzelarbeit           120,-€  - 180,-€ pro Zeitstunde

Psycholog. EZarbeit für Menschen,die im leitenden und therapeutischen Weiterbildungskontext arbeiten       150,-€

Einzelsupervision                             150,-€

Coachinghonorar n.Vereinbarung          ,-€

   

Paararbeit  (pro Paar)              180,-€ pro 60Min,  220,-€ pro 1 1/2Std.

                                                                                280 € für 2Std.                             

   
Supervisionsgruppen Jeff                                        130,-€ p-P. pro Treffen 
 
Für alle Seminare bei Gila ist eine verbindliche Anmeldung notwendig. Verbindlich meint auch finanziell verbindlich in Form einer Überweisung der Kursgebühr oder Barzahlung oder Hinterlegung eines Verrechnungsschecks, vordatiert auf den ersten Kustag. Ansonsten gilt Ihre Anmeldung noch nicht als verbindlich. Sollten Sie sich bis zu einer bestimmten, für jedes Seminar festgelegten Deadline noch nicht verbindlich angemeldet haben, ist die Seminarorganisation nach diesem Datum frei, Ihren Platz ohne weitere Nachfrage bei Ihnen weiter zu vergeben. Wenn kein spezielles Datum für diese Deadline ausgeschrieben ist, gilt eine generelle Deadline von zwei Monaten. Bitte übernehmen Sie die Verantwortung für die Reservierung Ihres Seminarplatzes. Falls Sie einen finanziellen Engpass haben sollten, können Sie uns natürlich ansprechen und wir können diese Frist für die Zahlung der Kursgebühr Ihrer persönlichen Situation anpassen.
 
Alle Seminare werden im Rahmen der psychotherapeutischen Heilkunde angeboten und sind deshalb nicht mehrwertsteuerpflichtig. Es sind Intensivseminare und prozessorientierte SelbsterfahrungsGruppen. Bitte geben Sie bei Verwendungszweck bei Überweisung immer den Titel des Seminares an. Vielen Dank!
 

Wir empfehlen unseren Kursteilnehmern für Seminare  eine Reisekostenversicherung abzuschließen. Mit Ihrer Anmeldung für ein Seminar gehen wir davon aus, dass Sie die allgemeinen Geschäfts- ( Storno-) bedingungen (siehe weiter unten) gelesen haben und damit einverstanden sind.

****************************************************************************************

Umgang mit Covid 19 Risiko in unserer Praxis im Jahr 2021                       

Nach reiflichen Überlegungen, wie wir in 2021, auch unabhängig von politischen Maßnahmen, mit dem noch verbleibenden Risiko an Covid-19 zu erkranken, umgehen wollen, sind wir zu folgender Regelung gekommen:

*Wir begrüßen es weiterhin, wenn die TeilnehmerInnen unserer Gruppen symptomfrei kommen; Maske und Hände-/Flächendesinfektionsmittel bitte aus dem persönlichen Hausstand mitbringen.

Darüberhinaus wünschen wir uns, dass Tn ein negatives Schnelltestergebnis, das nicht älter als 24 Stunden vor Seminarbeginn ist.

Dieses Schnelltestergebnis brauchen wir nicht, wenn Du mit dem BioNTech Impfstopf geimpft bist, da, Stand heute, 27.2.2021, diese Geimpften ja nicht infizieren sollen. Sollten andere Impfstoffe das auch bewirken, wozu es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Studien gibt, dann handhaben wir das selbstverständlich genauso.

Eine weitere Ausnahme ist eine durchlebte Covid-19 Erkrankung, die durch hohe Antikörperzahl in einem Antikörpertext nachgewiesen sind. Eine Kopie dieses Antikörpertests brauchen wir für 2021 nur einmal.

 

Wenn Du das nicht machen möchtest, nicht geimpft bist und Dich auch nicht impfen lassen möchtest, was wir wertfrei betrachten, dann brauchen wir das Negative Schnelltestergebnis vor jeder Seminarteilnahme, bzw. Gruppenteilnahme.

 

Die Kommunikation über Impfung JA/Nein, Covid 19 Ja/Nein; Schnelltestergebnis usw. möchten wir dialogisch führen und nicht zum Gegenstand von Diskussionen in unseren Gruppen veröffentlicht haben. 

Eure Rückmeldungen über Euren Status haben Einfluss auf die Organisation unserer Gruppen, v.a. auf die Gruppengröße. Wir bitten um Euer Verständnis und Eure Kooperation für diese Regelung. Selbstverständlich halten wir unsere Vorgaben auch selber ein.

Abschließend noch eine Information zu den Stornierungsbedingungen: ab Frühjahr 2021 gelten für die Erkrankung an COvid-19 die gleichen Stornobedinungen wie für alle anderen Infektionen. In 2020 haben wir die finanziellen Einbußen bei Infizierung oder Quarantäne getragen, in 2021 geben wir dies wieder in die Verantwortung unserer Klienten und SeminarteilnehmerInnen, s.u.: Stornobedingungen bei EZ, Paararbeit oder Seminaren 

 

Vielen Dank für die Unterstützung einer reibungslosen Seminarorganisation!

*******************************************************************************
Kursgebühren:
 
Drei-tägige Seminare                                         420,-€;  3,5 tägig  440,-€
Viertägiges Seminar                                           540,-€
Fünf-tägige Seminare                                         620,-€
Siebentägigs Seminar (konfrontieren,..)             780,-€
 
Übertragungsseminar Teil I                                620,-€
Übertragungsseminar Teil II                               620,-€
SolltenSie beide Seminare buchen, reduziert sich der Gesamtpreis auf 1100,-€ Geamtsumme
 
Intimitäts-Retreat 10 Tage Seminar                 1480,-€ (incl. 1 MLD)
(ohne U.+Verpfleg.; JSB müssen extra bezahlt werden)           
 
******************************************************************************************
*Physikalische Zusatzangebote in unserer Praxis (Luis Rogers):
- MLD (Manuell Lymphdrainage) 45 Min= 60€, 60 Min =75 €, 1,5 Std.= 100 €,
                                                                           2 Std.= 130 €
- MaRhyThe® (Matrix-Rhythmus-Therapie)      30 Min=  40 €, 60 Min =   75 €
                                                                                                   1,5Std = 100 €
- Klassische Massagen (entsprechend)             60 Min= 70€
 
-Kinesiotaping , Lymphtaping, Medical flossing  oder Schröpfen können in die jeweilige Arbeit bei entsprechneder Indikation integriert werden oder auch separat eingesetzt werden; das Tapematerial wird je nach Bedarf ca. 10-15 € kosten; falls Sie häufiger geflosst werden möchten, empfiehlt sich der Kauf eines eigenen Flossingbandes.
 
-Lymphpatienten, die bandagiert werden müssen, können entweder eigenes Bandagematerial, das Sie vielleicht aus Klinikaufenthalten besitzen, mitbringen  oder über Luis Rogers ein Bandageset kaufen, dass Sie selbstverständlich wieder verwenden können. Die Honorarkosten für Ihre professionelle Bandagierung hängt vom Zeitaufwand ab. Wir können einen individuell abgestimmten Preis vereinbaren.
 
Sie können eine 3-er Karte für MaRhyThé erwerben; dadurch reduziert sich der Preis für eine 60minütige Behandlung auf 60 € pro Behandlung,statt 75,-€)                                                                
 
 
Geschäftsbedingungen:/STORNObedingungen:
für Einzel- und Paararbeit/Doodlegruppen

Die Stornierungen bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin sind ohne in Rechnungstellung eines Ausfallhonorars möglich. Danach müssen wir leider das Honorar berechnen, es sei denn, wir finden spontan einen Ersatz für Ihren Termin (worum wir uns immer bemühen). Unabhänig vom jeweiligen Grund Ihrer Absage, müssen wir uns an diese Vereinbarung halten,um für uns eine relative Stabilität im Praxisablauf zu gewährleisten. Da wir keine Therapieplätze vergeben und keine "Laufpraxis" haben, verlangt unser Praxiskonzept sowohl von uns als auch von unseren Klienten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Eigenverantwortlichkeit. Der Luxus, der sich dadurch anbietet, ist eine große Flexibilität in der Terminvereinbarung. Sie "müssen" nicht 4x im Monat zur Therapie kommen, um Ihren Platz zu erhalten, sondern können Termine  nach sinnvoller Indikation,  finanzieller Situation und Ihrem Terminkalender vereinbaren.

 

Stornierungen von Seminarteilnahmen sind, soweit nicht anders vereinbart, bis 8 Wochen vor Kursbeginn möglich. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,-€ in Rechnung gestellt.Danach wird die Seminargebühr einbehalten,wenn es Verpflichtungen anderen Seminarhäusern gegenüber gibt, an die wir ebenfalls vertraglich gebunden sind, es sei denn, dass ein Interessent von der Warteliste nachrückt.

Im Zeitfenster von 8 bis 4 Wochen vor Seminarbeginn stellen wir 50% der Kursgebühr in Rechnung, es sei denn, dass ein Interessent von der Warteliste kurzfristig nachrücken kann. Dann wird wieder  lediglich die o.g. Bearbeitungsgebühr von 50,-€ berechnet.

Falls die Stornierung innerhalb der 4 Wochenfrist vor Seminarbeginn stattfindet, werden wir die Kursgebühr zurück erstatten, abzüglich 50,-€ Bearbeitungsgebühr, wenn es einen Ersatzteilnehmer geben sollte. Ansonsten behalten wir 80% der Kursgebühr ein.

 

 

 

 

 

Copyright: Wir möchten darauf hinweisen, dass sowohl die Ausschreibungen, als auch die Fotos auf unserer Homepage urheberechtlich durch uns geschützt sind. Die Fotos sind von Jeff, Rebecca oder Luis Rogers sowie von Lukas Fuchs.

 

 

Kontakt

Psychologische Praxis

Gila und Jeff Rogers

 

Schule für seelische Bewegung und Bewegungsforschung

Jeff:

rogers.psych.praxis@t-online.de

 

Gila:

gila.rogers@t-online.de

 

 

+49 (0)8022-7204 (Bad Wiessee)

+49 (0)171520 92 66 (Jeff mobile)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychologische Praxis Gila und Jeff Rogers